Bürger- & Berggasthaus Scheibenberg - Logo

Öffnungszeiten

Täglich ab 11 Uhr geöffnet
Biergarten von Bürger- & Berggasthaus Scheibenberg

Zimmer ab 20,00

Details
Biergarten von Bürger- & Berggasthaus Scheibenberg

Zimmer ab 20,00

Details

Herzlich Willkommen

Ich begrüße Sie recht herzlich im Bürger- und Berggasthaus, einem typischen Landgasthaus im Erzgebirge, auf dem 807 m hohen Scheibenberg, eines der 77 anerkannten Geotope Deutschlands.

Im Zuge der Entwicklung des Tourismus im Erzgebirge Ende des 19. Jahrhunderts wurden gefördert durch den neu gegründeten Erzgebirgsverein und das sächsische Königshaus auf den schönsten Aussichtsbergen Landgasthäuser im Erzgebirge mit einfachen Pensionen im Erzgebirge erbaut. Diese entwickelten sich schnell zu viel besuchten Ausflugsgaststätten im Erzgebirge mit einfachen Unterkunftsmöglichkeiten.

Unsere Ausflugsgaststätte im Erzgebirge wurde im Jahre 1892 erbaut und durch den sächsischen König Albert eröffnet. Der dazugehörige Aussichtsturm, der zur Ausflugsgaststätte im Erzgebirge gehörte, wurde nach seiner Frau Carolaturm benannt. Ohne Unterbrechung wurde unser Landgasthaus im Erzgebirge bis 1991 bewirtschaftet. Mit viel Engagement der Scheibenberger und der Unterstützung des Landes Sachsen und der EU wurde unsere Ausflugsgaststätte im Erzgebirge grundlegend saniert, ohne die historische

Bausubstanz zu verändern. Zusätzlich wurden komfortable Übernachtungsmöglichkeiten für den Pensionsbetrieb geschaffen. 1993 eröffnete unser Landgasthaus im Erzgebirge mit all seinen Reizen wieder und ist seitdem ein Anziehungspunkt für viele Besucher aus nah und fern. Mit unserer Pension im Erzgebirge bieten wir Ihnen eine Basis für Wanderungen bis in die Kammregion des Gebirges und beste Voraussetzengen für Mountensbikingtouren. Der Reichtum des Erzgebirges an kulturhistorischen Stätten, wie zahlreiche historische Bergstädte, Besucherbergwerke, aber auch Zeugen der Industrialisierung, wie zum Beispiel das August-Horch Museum in Zwickau oder das bedeutendste deutsche Motorradmuseum auf der Augustusburg ist in kurzer Zeit erreichbar.

Weiterhin ist unser Berggasthaus ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge entlang der „Silberstraße“, nach Dresden, Prag oder Karlsbad.

Top